Capo Coda Cavallo

Capo Coda Cavallo

Der Strand von Capo Coda Cavallo di San Teodoro gehört zu den schönsten der Küste und ist gut ausgestattet.

Die Halbinsel Capo Coda Cavallo befindet sich in Nordsardinien, in der Region Gallura, ca. 20 Kilometer von Olbia, vor denInseln Tavolara und Molara, inmitten des Meeresparks sowie in einem Szenarium mit einem einzigartigen Panorama.

Die gesamte Halbinsel liegt im Meeresschutzgebiet und weist eine Vielzahl von Buchten und Klippen auf.

Hier befinden sich auch viele der schönsten Strände der sardischen Ostküste mit weißem Sand und kristallklarem Wasser, eingerahmt von einer üppigen Vegetation mit den typischen Düften und Farben der mediterranen Macchia.

Die Strände von Capo Coda Cavallo di San Teodoro gehören zu den schönsten der Küste, liegt am gleichnamigen Landausläufer und sind gut geschützt gegen den Ostro und den Scirocco.

Der Strand ist ausgestattet und verfügt auch über Restaurants.

Koordinaten: 40° 50' 30 N, 09°43' 25 E.